Umzug im Alter – wohin mit den Möbeln?

Christian Moritz
Christian Moritz

05357 - 9929010
anfrage@mf-immobilie.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print

Sie haben sich entschieden, Ihr großes Haus mit Hilfe eines Maklers zu verkaufen und ziehen demnächst in eine kleinere und vor allem barrierefreie Wohnung, die ihr Makler in der Umgebung bereits gefunden hat. Alles ist geklärt, der Umzug steht bald an. Doch ein Problem gibt es noch! Sie werden nur eine kleine Auswahl an Möbeln mitnehmen können. Was passiert mit dem Rest?

Es ist sinnvoll, sich zunächst eine Liste zu machen: Welche Möbel können und wollen Sie auf jeden Fall in die neue Wohnung mitnehmen? Welche Möbel sind noch in gutem Zustand und welche sind so abgenutzt, dass sie wahrscheinlich kaum noch jemand gebrauchen kann? So stehen Sie wenigstens nicht mehr vor einem einzigen riesigen Möbelberg, sondern vor mehreren kleineren, die Sie nacheinander abarbeiten können.

Wertvolle Stücke

Wollen Sie die wertvollsten Stücke an Verwandte verschenken? Dann sprechen Sie sofort mit der Person, der Sie das Möbelstück zugedacht haben. Denn vielleicht möchte sie es gar nicht. Oder wollen Sie versuchen, die wertvollen Möbel bei einem Antiquitätenhändler oder auf einer Online-Plattform zu verkaufen? Nicht ganz einfach. Es kann vorkommen, dass Händler versuchen, Sie erst mal weit herunterzuhandeln. Dafür haben Sie dann zumindest weniger Aufwand als mit dem Erstellen von Fotos und Verkaufsanzeigen für jedes einzelne Objekt. Vor dem Verkauf ist es ratsam, den Wert Ihrer Einzelstücke jeweils so gut wie möglich zu recherchieren, damit Sie ungefähr wissen, was Sie erwarten können.

Gut erhaltene Möbel

Gut erhaltene Möbel können Sie ebenfalls zum Verkauf anbieten. Vielleicht haben Sie Glück und es finden sich Käufer, die Ihnen gleich einen ganzen Schwung auf einmal abnehmen. Erfahrungsgemäß sind allerdings die meisten Interessenten eher auf der Suche nach bestimmten Einzelstücken. Wenn der Umzugstermin dann näher rückt und für die meisten Möbel kein Käufer in Sicht ist, können Sie die Möbel an Spendenorganisationen in Ihrer Nähe geben. So haben Sie immerhin die Gewissheit, dass die guten Stücke weiterhin sinnvoll genutzt werden, nachdem Sie sich nun einmal davon trennen müssen.

Den Rest gleich beim Umzug entsorgen lassen

Wenn nach Verkaufen und Verschenken nun noch Möbel übrig bleiben, die vielleicht zu alt und abgenutzt sind, um sie noch anbieten zu können, empfiehlt sich eine elegante Lösung für die Entsorgung: Fragen Sie gleich, wenn Sie einen Kostenvoranschlag von einem Umzugsunternehmen einholen, ob die Firma nicht direkt am Tag des Umzugs auch gleich die Entrümpelung Ihrer alten Immobilie übernehmen könnte. Dieser Service ist zwar in der Regel nicht wesentlich günstiger als eine separate Entrümpelung, spart Ihnen aber eine Menge Arbeit, denn Umzug und Entrümpelung gehen „in einem Aufwasch“ vonstatten. Ihr Makler, der lokal bestens vernetzt ist, kann Ihnen ein gutes Entrümpelungsunternehmen empfehlen.

Immobilie möbliert verkaufen

Noch eine Idee, wie Sie mit wenig Aufwand für eine sinnvolle Weiternutzung Ihrer Möbel sorgen können, wäre es, den Käufern Ihrer Immobilie eine Übernahme des Mobiliars anzubieten. Diese Option ist zwar in Deutschland eher ungewöhnlich. Aber gerade, wenn Einrichtungsgegenstände speziell für bestimmte Räume angefertigt wurden, wenn beispielsweise Regale oder Schrankwände perfekt an die Wohnzimmerwände angepasst sind, liegt es eigentlich nahe, sie für die nachfolgenden Nutzer der Immobilie dort zu belassen, wo sie sind. Eine Übernahme des Mobiliars kann im Kaufvertrag detailliert vereinbart werden. So entstehen Ihnen keine Kosten für die Entsorgung und Sie müssen sich nicht den Kopf über den Verbleib der einzelnen Möbelstücke zerbrechen. Sprechen Sie doch einfach einmal mit Ihrem Makler über diese Idee. Vielleicht findet er daraufhin einen Käufer, der sich gerade wegen der Möblierung ganz besonders in Ihre Immobilie verliebt – und dementsprechend auch bereit ist, einen guten Kaufpreis zu zahlen.

Sie wollen Ihr Haus verkaufen und fragen sich, was aus Ihren Möbeln werden soll? Wir beraten sie gerne und zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben.

 

Sie benötigen weitere Informationen:

https://www.test.de/test-warnt-Umzug-viel-teurer-4260361-0/

https://de.wikipedia.org/wiki/Haushaltsaufl%C3%B6sung

 

Hinweise

In diesem Text wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist.

Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung im Einzelfall dar. Bitte lassen Sie die Sachverhalte in Ihrem konkreten Einzelfall von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater klären.

 

Foto: © Aleutie/Depositphotos.com

Kennen Sie unsere Gratis Ratgeber?

Immobilie geerbt?

Sorgfältig zusammengestelltes Expertenwissen zur Erbimmobilie. Welche Gesetze und Fristen gilt es einzuhalten? Welche Optionen der Nutzung einer Wohnung oder eines Hauses ist die vorteilhafteste für Sie?

Immobilie in der Scheidung

Sparen Sie Nerven und Zeit. Rüsten Sie sich mit aktuellem Expertenwissen und vermeiden Sie so die häufigsten Fehler im Scheidungskrieg.

So möchten wir im Alter Leben

Das Alter macht vor keinem Halt. Was soll im Altersfall mit der Immobilie passieren? Verkaufen? Barrierefrei Sanieren? Oder doch Betreutes Wohnen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Ihnen unser kompakter Ratgeber.

Wichtig für ein Exposé

Mit dem Exposé steigt oder fällt der Verkaufserfolg: Mit dieser Checkliste lernen Sie, was ein gutes Exposé ausmacht.

In diesen Orten sind wir für Sie da!

Grasleben

Hemlstedt

Wolfenbüttel

Bahrdorf

Frellstedt

Beierstedt

Danndorf

Grafhorst

Gevensleben

Groß Twülpstedt

Jerxheim

Königslutter

Lehre

Mariental

Querenhorst

Räbke

Rennau

Schöningen

Wolfsburg

Almke

Barnsdorf

Brackstedt

Detmerode

Ehmen

Eichelkamp

Fallersleben

Hageberg

Hattorf

Hehlingen

Hellwinkel

Heßlingen

Hohenstein

Kästorf

Klieversberg

Köhlerberg

Wendschott

Wolfenbüttel

Baddeckenstedt

Börßum

Burgdorf

Cramme

Cremlingen

Dahlum

Denkte

Dettum

Erkerode

Evessen

Flöthe

Haverlah

Hedeper

Heere

Heiningen

Kissenbrück

Wohltberg

Wolfsburg

Hehlingen

Kreuzheide

Laagberg

Mörse

Neindorf

Neuhaus

Nordsteimke

Rabenberg

Reislingen

Sandkamp

Schillerteich

Steimker Berg

Sülfeld

Teichbreite

Tiergartenbreite

Velstove

Warmenau

Kneitlingen

Ohrum

Remlingen

Schöppenstedt

Schladen-Werla

Sickte

Uehrde

Veltheim

Wittmar

Winnigstedt

Hehlingen

Söllingen

Süpplingen

Süpplingenburg

Velpke

Warberg

Wolsdorf

Westhagen

Sie suchen eine Hausverwaltung oder WEG Verwaltung