PRIVATE ERGÄNZENDE PFLEGEVERSICHERUNG

txn. Entscheidend für Komfort im Pflegefall: ausreichende finanzielle Absicherung. Eine private ergänzende Pflegeversicherung bietet eine optimierte Versorgung im Alter und bewahrt die eigenen Vermögenswerte. Foto: K. Bialasiewicz/123rf/Barmenia
Christian Moritz
Christian Moritz

05357 - 9929010
anfrage@mf-immobilie.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print
txn. Entscheidend für Komfort im Pflegefall: ausreichende finanzielle Absicherung. Eine private ergänzende Pflegeversicherung bietet eine optimierte Versorgung im Alter und bewahrt die eigenen Vermögenswerte. Foto: K. Bialasiewicz/123rf/Barmenia
txn. Entscheidend für Komfort im Pflegefall: ausreichende finanzielle Absicherung. Eine private ergänzende Pflegeversicherung bietet eine optimierte Versorgung im Alter und bewahrt die eigenen Vermögenswerte. Foto: K. Bialasiewicz/123rf/Barmenia

Nach dem Angehörigen-Entlastungsgesetz txn. Für die Kinder von Pflegebedürftigen war es eine gute Nachricht: Mit dem neuen Angehörigen-Entlastungsgesetz müssen sie sich nicht mehr an den Pflege- und Heimkosten beteiligen, wenn sie weniger als 100.000 Euro brutto im Jahr verdienen. Bisher galt eine deutlich geringere Einkommensgrenze. Bei aller Freude darüber – „der Zugriff auf das Vermögen sowie die Rente des Pflegebedürftigen erfolgt nach wie vor“, so Nicole Bienia, Leiterin des Leistungsmanagements Pflege der Barmenia Versicherungen. „Die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung decken im Ernstfall nur einen Teil der entstehenden Kosten ab.“ Das gilt sowohl bei häuslicher Pflege als auch im Falle einer Heimunterbringung. Je nach Leistung können die privaten Zuzahlungen hier richtig ins Geld gehen: Der durchschnittliche Eigenanteil liegt laut Studie des Verbands der privaten Krankenversicherung zwischen 1.232 und 2.350 Euro. Bei speziellen Wünschen an Ausstattung und Lage des Pflegeheims erhöht sich der Betrag schnell bis auf über 3.000 Euro. Pflegeversicherungsexpertin Bienia dazu: „Eine private ergänzende Pflegeversicherung ist daher weiterhin die beste Möglichkeit, die Deckungslücke zu schließen und das eigene Vermögen zu schützen.“ Mittlerweile steht eine Vielzahl von guten Versicherungsmöglichkeiten und -optionen zur Verfügung – von einer unterstützenden Sofortpflege in besonders dringenden Fällen bis hin zu einem Pflegemonatsgeld mit staatlicher Förderung, dem sogenannten Pflege-Bahr. Wichtig ist, dass auch der niedrige Pflegegrad 1 ausreichend abgesichert ist. Denn besonders in den geringeren Pflegegraden ist die Verweildauer statistisch gesehen viel länger als in den höheren Pflegegraden. Optimal abgesichert, steht einem gut versorgten und selbstbestimmten Lebensabend nichts entgegen.

Kennen Sie unsere Gratis Ratgeber?

Immobilie geerbt?

Sorgfältig zusammengestelltes Expertenwissen zur Erbimmobilie. Welche Gesetze und Fristen gilt es einzuhalten? Welche Optionen der Nutzung einer Wohnung oder eines Hauses ist die vorteilhafteste für Sie?

Immobilie in der Scheidung

Sparen Sie Nerven und Zeit. Rüsten Sie sich mit aktuellem Expertenwissen und vermeiden Sie so die häufigsten Fehler im Scheidungskrieg.

So möchten wir im Alter Leben

Das Alter macht vor keinem Halt. Was soll im Altersfall mit der Immobilie passieren? Verkaufen? Barrierefrei Sanieren? Oder doch Betreutes Wohnen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Ihnen unser kompakter Ratgeber.

Wichtig für ein Exposé

Mit dem Exposé steigt oder fällt der Verkaufserfolg: Mit dieser Checkliste lernen Sie, was ein gutes Exposé ausmacht.

In diesen Orten sind wir für Sie da!

Grasleben

Hemlstedt

Wolfenbüttel

Bahrdorf

Frellstedt

Beierstedt

Danndorf

Grafhorst

Gevensleben

Groß Twülpstedt

Jerxheim

Königslutter

Lehre

Mariental

Querenhorst

Räbke

Rennau

Schöningen

Wolfsburg

Almke

Barnsdorf

Brackstedt

Detmerode

Ehmen

Eichelkamp

Fallersleben

Hageberg

Hattorf

Hehlingen

Hellwinkel

Heßlingen

Hohenstein

Kästorf

Klieversberg

Köhlerberg

Wendschott

Wolfenbüttel

Baddeckenstedt

Börßum

Burgdorf

Cramme

Cremlingen

Dahlum

Denkte

Dettum

Erkerode

Evessen

Flöthe

Haverlah

Hedeper

Heere

Heiningen

Kissenbrück

Wohltberg

Wolfsburg

Hehlingen

Kreuzheide

Laagberg

Mörse

Neindorf

Neuhaus

Nordsteimke

Rabenberg

Reislingen

Sandkamp

Schillerteich

Steimker Berg

Sülfeld

Teichbreite

Tiergartenbreite

Velstove

Warmenau

Kneitlingen

Ohrum

Remlingen

Schöppenstedt

Schladen-Werla

Sickte

Uehrde

Veltheim

Wittmar

Winnigstedt

Hehlingen

Söllingen

Süpplingen

Süpplingenburg

Velpke

Warberg

Wolsdorf

Westhagen

Sie suchen eine Hausverwaltung oder WEG Verwaltung