Was für ein gutes Exposé wichtig ist

Was für ein gutes Exposé wichtig ist

Checkliste Wichtig für ein Expose

Was für ein gutes Exposé wichtig ist,Was gehört in ein Exposé

Mit dem Exposé steigt oder fällt der Verkaufserfolg: Mit dieser Checkliste lernen Sie, was ein gutes Exposé ausmacht. Was Sie bei der Erstellung eines guten Exposés beachten müssen.

In dieser Checkliste erfahren Sie:

wie Sie sich einen finanziellen Überblick verschaffen.

welche Kennzahlen Ihrer Immobilie vonnöten sind.

dass die Angabe über die Lage Ihrer Immobilie für viele Interessenten entscheidend ist.

wie man den Angebotspreis festlegt.

welche laufenden Fixkosten anzugeben sind.

welche Kontaktdaten Sie angeben sollten.

Ratgeber Was für ein gutes Exposé wichtig ist

Gerne teilen wir mit Ihnen unser Profiwissen. In diesem Ratgeber geben wir Ihnen wertvolle Tipps für alle Phasen Ihres privaten Immobilienverkaufs. Um für Ihre Immobilie einen Top-Preis zu erzielen, ist für Sie nun eines wichtig: alle nötigen Schritte und möglichen Risiken genau zu kennen. Ohne eine gute Vorbereitung ist Ihr Erfolg ungewiss! Wir helfen Ihnen, alles richtig zu machen! Erfahren Sie nun, wie Sie den marktfähigen Angebotspreis festlegen und Ihre Immobilie ins beste Licht stellen. Lesen Sie, worauf es bei der Kommunikation mit Ihren Interessenten am Telefon und beim Besichtigungstermin ankommt. 

Die richtige Aufbereitung des Exposés steigert den Verkaufspreis. Auch der aktuelle Immobilienwert spielt eine wichtige Rolle. Sollten Sie den Wert noch nicht ermittelt haben, können Sie diesen mit unserer Marktwertanalyse schnell und unverbindlich online berechnen lassen.

  1. November 2020
  Kategorie:

Call Now Button
Open chat
mf-immobilie Immobilienvermitlung hat 4,66 von 5 Sternen 42 Bewertungen auf ProvenExpert.com