• Helmstedt
  • Grundstück (Wohnbebauung)
  • 3.089m²
300.000,00 EUR

Roßstr. 1

38350 Helmstedt

Baugrundstück in zentraler Lage (Mischgebiet) in Helmstedt.

Öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in Laufnähe.
Die Stadt Helmstedt ist offen für die Art der Nutzung, so ist z.B. Wohnen, Seniorenwohnen, Kita, Tagesklinik denkbar.
Die großzügige Bebauung des Blockinnenbereichs wurde von der Bauaufsicht in Aussicht gestellt.

Die Kreisstadt Helmstedt liegt im Übergangsbereich zwischen dem nördlichen Harzvorland und dem Norddeutschen Tiefland in einer Senke (Helmstedter Mulde) zwischen den Höhenzügen Elm (etwa 10 km westlich) und Lappwald, der unmittelbar an das Stadtgebiet angrenzt.

Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Fläche von 46,97 km² und hat mit den Ortsteilen eine Nord-Süd-Ausdehnung von gut neun Kilometern bzw. von acht Kilometern in West-Ost-Richtung. Das innere Stadtgebiet ist durch eine Hügellage gekennzeichnet, sodass die Höhenangaben teilweise erheblich differieren. Im Innenstadtbereich befindet sich der tiefste Punkt bei 123 m über NHN (Messpunkt Albrechtstraße), die höchste Stelle bei 144 m über NHN (Messpunkt Eulenturm). Im gesamten Stadtgebiet ist die höchste Erhebung der Bötschenberg mit 171,6 m über NHN, der tiefste Punkt der Stadt liegt bei 114,1 m über NHN (Messpunkt Mühlgraben).

Geographisch liegt Helmstedt bei 52° 13′ nördlicher Breite (Messpunkt Rathaus) und 11° östlicher Länge und liegt damit auf dem gleichen Breitengrad wie Amsterdam und Warschau und auf dem gleichen Längengrad wie Erfurt und Augsburg. Der 11. Längengrad verläuft unmittelbar am Westportal des Klosters Marienberg durch das Stadtgebiet.

Im Uhrzeigersinn, beginnend im Nordosten, grenzen folgende Gemeinden an Helmstedt: Oebisfelde-Weferlingen, Beendorf, Ingersleben, Sommersdorf, Harbke, (alle im sachsen-anhaltischen Landkreis Börde), Schöningen, Wolsdorf, Süpplingen, Süpplingenburg und im Norden Mariental (alle im Landkreis Helmstedt).

Nächstgelegene Großstädte sind Braunschweig (etwa 36 km westlich), Wolfsburg (etwa 30 km nordwestlich) und Magdeburg (etwa 45 km östlich). Die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover befindet sich etwa 90 km entfernt in westlicher Richtung.

Quelle des Kartenmaterials: OpenStreetMaps-Mitwirkende
https://de.wikipedia.org/wiki/Helmstedt
Gerne vereinbaren wir für Sie -auch kurzfristig und auch am Wochenende- einen Besichtigungstermin, denn eine persönliche Besichtigung ist am Besten dafür geeignet, sich einen umfassenden Eindruck von dieser Immobilie zu verschaffen.

Dieses Exposé wurde für Sie nach bestem Wissen erstellt. Grundlage der vorstehenden Angaben sind Informationen und / oder Unterlagen, die uns seitens des Eigentümers oder Dritter zur Verfügung gestellt wurden. Der oben genannte Kaufpreis dient lediglich zur Information darüber und stellt kein verbindliches Angebot dar. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Auf Wunsch übersenden wir Ihnen weitere Unterlagen. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden.

Details
Objekt ID: mfi 30
Verfügbar ab: ab sofort
Kaufpreis: 300.000,00 EUR
Miete pro qm: 97,12 EUR
Lage: Helmstedt
Gesamtfläche: 3.089m²
Grundfläche: 3.089m²
Baujahr: 2019
Courtage:3,57% Käufercourtage inkl MwSt
Merkmale
Energiedaten
Energieeffizienzdaten (noch) nicht verfügbar
A
B
C
D
E
F
G
H - I