Dichte Fenster ohne Umbau – alternative Lösungswege

Dichte Fenster

Die Heizung läuft bereits seit Stunden auf der höchsten Stufe, doch noch immer muss die dicke Decke aus dem Schlafzimmer herhalten, damit ein Aufenthalt innerhalb des Wohnzimmers erträglich bleibt. Doch was, wenn Gäste vorbeikommen? Sollte der hauseigene Deckenbestand nun aufgestockt werden, damit fortan alle zufrieden beisammen sitzen können und die nächste Party nicht zum Reinfall wird? Spätestens nach dem Eintrudeln der nächsten Jahresendabrechnung weiß auch die allerletzte Person, dass es Zeit wird eine komfortablere Lösung in die Wege zu leiten. Doch müssen die alten Fenster nun tatsächlich kostenintensiv erneuert und vorab zeitraubend aus den Wänden entfernt werden? Nicht immer! Denn es gibt auch alternative Lösungswege, die eine spürbare Verbesserung versprechen.

Dichte Fenster Ohne Umbau, Dichte Fenster ohne Umbau – alternative Lösungswege
Bildquelle: 123rf-105984421_m

Die Verwendung von Dichtungsbändern

Die Erneuerung der bestehenden Dichtungsbänder innerhalb des Fensterrahmens kann in einigen Fällen durchaus sinnvoll sein. Die Arbeit kann einfach und schnell durchgeführt werden und selbst handwerklich unbegabtere Personen haben ein leichtes Spiel. Nach vielen Jahren, wenn nicht sogar Jahrzehnten in Benutzung, sind viele der Dichtungsbänder abgenutzt und porös, sodass einzig und allein eine Neuplatzierung Abhilfe schafft.

Damit die kalte Luft nicht mehr nach innen strömen und die Heizungsluft nicht nach außen gelangen kann, sollte diese Schwachstelle ausgebessert werden. Der entstandene Zwischenraum begünstigt ansonsten einen hohen Wärmeverlust, der schlussfolgernd das Problem der gigantischen Heizkostenrechnung und oftmals kaltbleibenden Wohnung verursacht.

Im Fachhandel gibt es für jede Situation die passende Variante. So können Sie zwischen verschiedenen Materialien, wie beispielsweise Schaumstoff, Gummi oder Silikon wählen und auch die Höhe kann nach Belieben ausgesucht werden, um auf jede Spaltendicke im Fenster reagieren zu können. Die selbstklebenden Dichtungsbänder können einen Großteil der verlorengeglaubten Wärmeisolierung zurückbringen. Auch, wenn das Resultat nicht mit der Verbauung eines komplett neuen und zeitgemäßen Fensters zu vergleichen ist, ist das Ergebnis dennoch äußerst lohnenswert und günstig zugleich.

Dichte Fenster Ohne Umbau, Dichte Fenster ohne Umbau – alternative Lösungswege
Bildquelle: 123rf-113658243_m

Fensterfolie zur Wärmedämmung

Da vor allem älteres Glas dafür bekannt ist, ein hervorragender Leiter für Temperaturen zu sein, ist es demnach keine große Überraschung, dass im Winter die frisch erzeugte, warme Heizungsluft schnell entweicht. Die sogenannte Isolierfolie, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Wärmedämmung wieder in die Höhe zu treiben, greift genau in einer derartigen Situation und verspricht Besserung.

Sie wird kinderleicht und zeitsparend direkt auf der Fensterschreibe aufgeklebt, so, wie man es auch von Milchglasfolien kennt. Sie agiert wie ein Reflektor, da die auf sie prallende Wärme des Innenraumes direkt in den Raum zurückgedrängt wird. Eine Herunterkühlung an der Oberfläche der Fensterscheibe wird unterbunden. Viele Hersteller werben damit, dass eine Kostenreduzierung von 30 bis 40 Prozent keine Seltenheit ist, wenn man die Fensterfolie verwendet. Unabhängig von einem genauen prozentualen Wert, lässt sich

jedoch sagen, dass diese Alternative eine schnell umsetzbare Lösung ist, die mit spürbaren Erfolgen einhergeht.

Dichte Fenster Ohne Umbau, Dichte Fenster ohne Umbau – alternative Lösungswege
Bildquelle: AdobeStock_50490426

Wärmeschutzvorhänge zur besseren Isolierung

Immer mehr Hersteller haben sich auf die Produktion von Wärmeschutzvorhängen spezialisiert. Die smarten Stoffe werden im Stile einer handelsüblichen Gardine auf eine Gardinenstange gesteckt und lassen sich von der Optik her auch nicht als spezielle Wärmeschutzvorrichtung enttarnen. Vielleicht ist es genau dieser unauffälligen Machart geschuldet, dass die effektiven Isolierlösungen sich einer immer größeren Beliebtheit erfreuen.

Im Winter sorgen sie dafür, dass die warme Luft nicht in Richtung Fensterscheibe gelangen kann und zum Großteil im Rauminneren verbleibt. Im Sommer hingegen sind sie auch dazu in der Lage die Wärme der Sonne abzudämpfen und für ein kühles Inneres zu sorgen. Die dabei angewandte Technologie, die sich nicht ersichtlich im Innenleben des Vorhangs verbirgt, kann dabei je nach Hersteller für eine Reflektion von bis zu 80 oder 90 Prozent sorgen. Auch dieser Lösungsweg kann von allen Personen schnell realisiert werden, ohne dabei lange Umrüstungsarbeiten in Kauf zu nehmen. In kürzester Zeit sind die optisch ebenfalls äußerst ansprechenden Vorhänge bereit für den Einsatz und die Anschaffungskosten sind vergleichsweise sehr attraktiv.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist s008_OC-Owners-Club_Cover-dreier.png
Schreibe eine Beschriftung…

Bildquelle: Pixabay-young-woman-2239269_1920

Owners Club – Der erste deutsche Immobilclub Dein Weg zu Immobilien, Eigentum und Wohlstand Wenn du keine Infos zu Investments und Lifestyle mehr verpassen möchtest, melde ich einfach kostenfrei hier zum Immobilclub an und erhalte regelmäßig unser Lifestylemagazin: https://www.oc-magazin.de/owners-club/

 

 

Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung im Einzelfall dar. Bitte lassen Sie die Sachverhalte in Ihrem konkreten Einzelfall von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater klären.

 

  28. Oktober 2020

Call Now Button
Open chat
mf-immobilie Immobilienvermitlung hat 4,66 von 5 Sternen 42 Bewertungen auf ProvenExpert.com